Eine gute Bewerbung als Pornodarsteller beinhaltet elementare Regeln

- Übertreibe in Deiner Bewerbung niemals, sondern beschreibe Dich selbst immer nur angemessen und der Wahrheit entsprechend.

- Achte darauf, dass die Fotos, welche Du der Bewerbung beifügst, ein gewisses Niveau aufweisen und Deine Bewerbung unterstützen.

- Schreibe Deine eigenen Vorstellungen nieder, bedenke jedoch auch, dass Du mit anderen Menschen zusammenarbeiten musst. Bedenke, dass es eine Prämisse (= Grundvoraussetzung) darstellt,  teamfähig und kompromissbereit zu sein.

- Da Du Dich in der Erotikbranche bewerben möchtest, wäre es schön, wenn Du auch ein gewisses Gespür für Erotik an den Tag legtest. Selbstbewusstsein, sowie in gewissen Situationen auch ein schauspielerisches Talent sind Eigenschaften, welche vorteilhaft sind.

- Kenntnisse der Deutschen Sprache, auf schriftlicher, sowie auf mündlicher Ebene sind vorteilhaft. Schreibe leserlich und verständlich, am besten in ganzen Sätzen.

- Schicke die Bewerbung NUR ab, wenn Du auch wirklich eine Karriere als Pornodarsteller anstrebst. Mit Eingang Deiner Daten erklärst Du Dich mit unseren AGB einverstanden und versicherst damit auch, Dich mit unserer Seite intensiv und eingehend auseinander gesetzt zu haben, so dass wir mit der Vermittlung beginnen können. Wenn Aufträge an Dich herangetragen werden, so bedeutet dies, dass Du bei Annahme Deinen Körper in Erotikfilmen präsentierst. Sei Dir dessen bitte bewusst!

Diese Webseite wurde mit dem CScms von erotik.snass.de erstellt.

Mit Sex Geld verdienen